Hast du einen Gummifetisch?

Dieses Thema im Forum "Gummi - Latex - Rubberdoll" wurde erstellt von bdsmerotikaforum, 15. Februar 2019.

Schlagworte:
  1. bdsmerotikaforum

    bdsmerotikaforum Administrator Mitarbeiter

    Was ist Gummifetisch?
    Gummifetisch bzw. Gummifetischismus ist eine Variante des sexuellen Fetischismus, bei der vor allem Latexkleidung und andere Gegenstände aus Gummi als Fetisch dienen. Das Material wird auf nackter Haut getragen; dabei entsteht ein Gefühl einer zweiten Haut und eines „Eingeschlossenseins“.

    Das Tragen von Latexkleidung im Zusammenhang mit dem Gummifetisch hat verschiedene, ganz individuelle Reize:

    • Das Gefühl auf der Haut denn die Latexkleidung liegt eng an der Haut an und passt sich zudem der Körperform an.
    • Der Geruch von Gummikleidung.
    • Die Geräusche beim An- und Ausziehen und Bewegen (Quietschen etc.) und auch das Geräusch von Reißverschlüssen.
    Das Tragen von Latexkleidungsstücken wird beim Gummifetisch allgemein als sexuell sehr anregend empfunden.

    Gummifetisch kann mit anderen Fetischen kombiniert werden
    Wie nahezu jeder Fetisch kann Gummifetischismus mit anderen Fetischen oder Sexualpraktiken kombiniert werden, beispielsweise mit einem Schuhfetisch, Bondage oder einem erotischen Rollenspiel.
     

    Anhänge:

Diese Seite empfehlen